Startseite Fotocollage Jubiläumsjahr 2007 Schützenjahr 2008 Schützenjahr 2009 Schützenjahr 2010 Schützenjahr 2011 Schützenjahr 2012 Schützenjahr 2013 Schützenjahr 2014 Schützenjahr 2015 Schützenjahr 2016 Schützenjahr 2017 Verein News und Termine 2017 / 2018 Mitglied werden Impressum
Schützenjahr 2009:



Themen:
Jubilare des Jahres
Titularfest
Heinrich Graefe 80 Jahre
Lothar Hanf Ehrenrat
Stephanientag
Krönungsabend im ĄCasa Del Caffe' Vergnano 1882"
Schützenfest
Trudi Hanf's runder Geburtstag
Nikolausfeier
Pokalschießen der Gesellschaft
Unser Friedhelm ist gestorben
Schützenjahr 2014


Jubilare des Jahres

D E R   I I .   H A U P T M A N N   S A S C H A   H A N F 



Nach oben

Sascha Hanf 25 Jahre Mitglied

Viele Jahre war unser Sascha der Einzige, der den Altersunterschied in der Gesellschaft König Wilhelm „nach unten“ drückte und trotzdem war er immer als Page, Jungschütze und im Anschluss als junger, „vollwertiger“ Kamerad mit Leib und Seele dabei. Dass er heute wieder mehr Altersgenossen zu seinen Kameraden/Kameradinnen zählen kann, hat ihn u. a. dazu bewogen, sich im Jahr 2008 als 2. Hauptmann zur Wahl zu stellen und die Gesellschaft war und ist hoch erfreut, einen so engagierten Kameraden im Vorstand zu haben. Dir, lieber Sascha, einen großen Dank für 25-jährige Treue zur Gesellschaft König Wilhelm. Wir sind mit Dir gemeinsam durch eine nicht leichte Zeit der Gesellschaft gegangen, umso schöner ist es heute, die König Wilhelm mit Dir an der Spitze gemeinsam in eine Zukunft zu führen, die uns wieder gestalterischen Spielraum lässt. Wir wünschen Dir mit Deiner lieben Alexandra ein schönes Jubiläumsjahr 2009.



Nach oben

U N S E R   F Ä H N R I C H   D E R   G E S E L L S C H A F T   M A N F R E D   S C H M I D T 



Nach oben

Manfred Schmidt 25 Jahre Mitglied

Eine Kämpfernatur, das ist die wohl zutreffende Bezeichnung für unseren Kameraden und diesjährigen Jubilar Manfred Schmidt. Schwere Schicksalsschläge – ob im familiären, gesundheitlichen oder beruflichen Bereich – haben ihn immer stärker gemacht und es schon bewundernswert, wie unser Manfred sein Leben in die Hand nimmt. Viele Jahre war er weit von Düsseldorf entfernt beheimatet, aber zu seiner Gesellschaft König Wilhelm hielt er stets die Treue; als er wieder in Düsseldorf seinen Wohnsitz gefunden hatte, war es sein erster Entschluss, eine der wichtigsten Funktionen zu übernehmen und Fähnrich der Gesellschaft zu werden mit dem bemerkenswerten Satz: „Ich bleibe immer Mitglied der Gesellschaft König Wilhelm“. Lieber Manfred, wir wünschen Dir ein wunderschönes Jubiläumsjahr und: Bleib uns gesund!



Nach oben